Aufrufe
vor 11 Monaten

Handel direkt 5/2018

  • Text
  • Handel
  • Einzelhandel
  • Oktober
  • Unternehmen
  • Bayern
  • Laut
  • September
  • Themen
  • Kassenbuch
  • Sonntage

Handel direkt

LANDTAGSWAHLEN Positionen und Forderungen des HBE auf Seite 2. ABMAHNMISSBRAUCH Bundesregierung legt Gesetzentwurf vor. Mehr dazu auf Seite 5. SEPTEMBER / OKTOBER 2018 | #5 Umtausch und Reklamation Rechte und Pflichten der Händler Rücktritt, Umtausch, Garantie und Reklamation: Die gesetzlichen Vorgaben für Händler sind in einigen Punkten geändert worden. Kunden haben nicht in jedem Fall ein Umtausch- und Reklamationsrecht. Welche Rechte und Pflichten haben die Händler bei Reklamation oder Garantie? Dem Kunden den Gegenwert der gekauften Ware in bar, als Gutschein oder als andere Ware erstatten? Was muss bei Qualitätsmängeln beachtet werden? Welche Fristen gelten bei dem Umtausch defekter Ware? Antworten auf diese Fragen gibt Ihnen unser aktualisiertes HBE-Praxiswissen „Reklamation und Umtausch“, das Sie unter www.hv-bayern.de herunterladen können. TAG DES HANDELS - Jetzt anmelden! Alle Infos unter www.hv-bayern.de und in Ihrer HBE-Bezirksgeschäftsstelle. Unternehmensführung Neuer Online-Kurzcheck des HBE Der fehlende Überblick über die wirtschaftliche Situation des eigenen Betriebs ist oft die Ursache von Problemen in vielen Einzelhandelsunter - nehmen. Der HBE unterstützt Sie hier mit seinem neuen betriebswirtschaftlichen Online-Kurzcheck auf unserer Homepage (www.hv-bayern.de). Durch die sofortige Analyse Ihrer Daten und die Gegenüberstellung mit vergleichbaren Branchen- und Betriebsgrößen haben Sie alle betrieblichen Faktoren auf einen Blick. Der kostenlose Kurzcheck ist leicht anwendbar und durch die schnelle Aufbereitung der verschiedenen Kennzahlen ein Frühwarnsystem, das Ihnen helfen soll, Fehler rechtzeitig zu vermeiden und gegenzusteuern. Wichtig: Unser betriebswirtschaftlicher Kurzcheck ist ein Betriebsprüfung Kompass für Ihre Unternehmensführung. Er ersetzt im Bedarfsfall nicht die professionelle Hilfestellung durch unsere HBE-Branchenexperten! Bei dem betriebswirtschaftlichen Kurzcheck wählen Sie zunächst die Branche, die auf Ihr Unternehmen zutrifft, und geben anschließend die Kennzahlen Ihres Unternehmens ein. Das Ergebnis des Kurzchecks wird Ihnen unterhalb des Eingabeformulars angezeigt, sobald alle Werte, die für die Berechnung notwendig sind, eingegeben wurden. So vermeiden Sie Formfehler und Nachzahlungen Damit es nicht zu teuren Nachzahlungen kommt, sollten Sie eine anstehende Betriebsprüfung gut vorbereiten. Prüfer schauen genau hin und beanstanden leider oft genug schon kleinste Formfehler. Zwar ändern sich die Schwerpunkte einer Betriebsprüfung jedes Jahr immer wieder und variieren zudem von Finanzamt zu Finanzamt. Doch erfahrungsgemäß nehmen die Prüfer bei Einzelhandelsunternehmen derzeit u. a. besonders die Bewertung der Bestände (Vorsicht ist geboten, hier bewusst niedrige Ansätze zu wählen!), die Aufzeichnungen der Kassen und Investitionsabzugsbeträge unter die Lupe. Geprüft werden zudem Geschenke, Vermietung und Bewirtungen (Belege sammeln!). Damit Betriebsprüfungen nicht mit einer Nachzahlung enden, sollten Sie sich sorgfältig darauf vorbereiten und nötige Unterlagen bzw. Datensätze rechtzeitig und vollständig heraussuchen (z. B. Abschreibungen, Besteuerung des Geschäftswagens, etc.). Wer das ganze Jahr seine Steuerunterlagen korrekt pflegt, spart im Falle einer Betriebsprüfung nicht nur viel Arbeit und Nerven, sondern auch Geld. HERAUSGEBER Handelsverband Bayern e.V. Redaktion/V.i.S.d.P: Bernd Ohlmann – ©HBE, Erscheinungsweise: 2 mtl., Postfach 201342, 80013 München, T. 089 55118-115, www.hv-bayern.de HBE BEZIRKE ■ Oberbayern | München | 089 55118-0 | Fax 089 55118-163 | info@hv-bayern.de ■ Oberpfalz/Niederbayern | Regensburg | 0941 60409-0 | Fax 0941 798300 | oberpfalz-niederbayern@hv-bayern.de ■ Oberfranken | Bayreuth | 0921 72630-0 | 0921 72630-30 | oberfranken@hv-bayern.de ■ Mittelfranken | Nürnberg | 0911 24433-0 | 0911 208921 | mittelfranken@hv-bayern.de ■ Unterfranken | Würzburg | 0931 35546-0 | 0931 17127 | unterfranken@hv-bayern.de ■ Schwaben | Augsburg | 0821 34670-0 | 0821 36435 | schwaben@hv-bayern.de

Aktuelle Meldungen

© Copyright Handelsverband Bayern e.V.